Aktuelles

Simbacher Mini(on)s erfolgreich beim Faschingsturnier in Altenerding - 23.02.2016
Am 6. Februar 2016 organisierten die Handball Biber der SpVgg Altenerding ihr jährliches Faschingsturnier. Wie schon letztes Jahr waren die Simbacher Minis wieder ganz vorn dabei. Jede Mannschaft hatte ihre eigene Kostümordnung, welche die Trikots ersetzten. So sah man z.B. Marienkäfer, coole Punks, die Handball Europameister oder eine Horde wilder Piraten auf dem Feld. Die Simbacher Minis waren diesmal als "Minions" (= Figuren aus Kinder-Kinofilm) in blauer Hose und gelben T-Shirts nicht nur super verkleidet, sondern auch richtig erfolgreich. Dazu trug sicher auch der lustige "1-2-3- Banaaanaa!" - Schlachtruf unserer Minions-Truppe bei.

 

Von insgesamt vier Spielen konnten die Spielerinnen und Spieler aus Simbach drei gewinnen! Die TG Landshut, die SpVgg Altenerding und der TSV Brunnthal mussten sich  gegen die Simbacher Minis geschlagen geben.
Dabei zeigten alle Mannschaftsmitglieder, was sie in den letzten Trainingseinheiten gelernt hatten: Leonhart und Basti konnten im Tor durch tolle Reflexe viele der gegnerischen Würfe halten. Celina, Lena, Tringa und Andrea spielten sich die Bälle in Richtung Tor schon sehr gut zu. Sina, Mia und Paul konnten sich gut durchsetzen und warfen treffsicher Tore. Dazu gab es für alle einen Haufen Gummibärchen für die vielen Tore! Auch zwischen den Spielen wurde den Minis nicht langweilig: sie tobten sich an den vom Veranstalter organisierten Spielstationen aus, versorgten sich mit reichlich Kuchen und beobachteten gespannt eine fetzige Hip-Hop-Tanzeinlage in der Mittagspause.
Am Ende des Turniers wurde jeder einzelne Mini(on) noch mit einer Medaille und einer Biber-Trinkflasche geehrt. Die Trainer waren auf das Team ebenso stolz wie die mitgereisten Fans!

 

Gratulation Mini(on)s!

 

Für die Handball Minis vom TSV Simbach gab es nach den Osterferien neue Trikots! Die ganze Mannschaft ist begeistert und freut sich bereits auf den ersten Einsatz im neuen Outfit. Ein ganz großes Dankeschön gilt den Sponsoren Helmut und Oliver Zeiler vom Lokschuppen Simbach.

Am Samstag, den 2. Mai können Sie die Kleinen ganz groß in den neuen Trikots erleben, wenn Sie mit der ersten Herren Mannschaft zum letzten Heimspiel einlaufen.


zu den Minis gehören:
Sina Gschneidner, Bastian Brand, Marion Werner, Bastian Zeiler, Paul Borkowski, Sophie Walkau, Pia Reichinger, Paul Heindl, Max Heindl, Hansi, Paul Heindl, Noah Neuburger, Mia Borkowski, Noah Graminger, Thomas Kurz, Simon Kimböck, Ronja Schubert, Carina Henning, Daria Henning, Niklas Haag

Simbacher Minis und wE-Jugend mit viel Spaß beim Faschingsturnier in Altenerding - 17.03.2015

 

Am 14. Februar nahmen unsere Simbacher Minis, als Indianer, und unsere wE-Jugend, als Kätzchen, am Faschingsturnier in Altenerding teil. Über 20 Mannschaften mit Bambinis, Minis und E-Jugend Nachwuchs lieferten sich verkleidet in unterschiedlichsten Kostümen spannende Handballspiele. Mittendrin unsere Mini-Indianer, die eine tolle Leistung aufs Parkett legten und sogar Sieger des Kooperationspreises der Spielestation wurden. Auch die Kätzchen der wE-Jugend zeigten, wie gut sie als Mädchenmannschaft zusammen spielen können. Neben dem gemeinsamen Aufwärmen, den vielzähligen Gewinnspielen (z. B. bekamen bei jedem 7. Tor alle Mannschaften Gummibärchen!), den lustigen Spielstationen für zwischendurch, der Tanzeinlage mittags und dem Besuch eines kuschligen Tabalugas, war es ein sehr gelungenes Faschingsturnier für Kinder und Eltern.

Ein paar Eindrücke vom Spieltag Altenerding:

Spieltag der Minis in Altötting - 24.11.2014

 

Am Samstag spielten wir unser erstes Miniturnier in Altötting.Gespielt wird bei den Minis auf einem verkleinertem Handballfeld. Als Rahmenprogramm wurden Spielstationen aufgebaut, die gerne von den Kindern genutzt wurden. Unsere Gegner waren

der TV Altötting 1 und 2 ,TV Eggenfelden und TSV Wartenburg .

Gleich im ersten Spiel traten wir gegen den Gastgeber Altötting 1 an. Anfangs merkte man den Kleinsten noch etwas die Nervosität wegen ihres ersten Einsatzes an, aber im Verlauf des Spiels gewannen sie mehr und mehr Sicherheit. Mit riesen Eifer und großem Spaß gelang ihnen gleich ein Sieg, Ergebnis 8:7. Motiviert durch diesen Erfolg lief das zweite Spiel gleich viel leichter und es konnte mit 8:2 ein weiterer Erfolg verbucht werden. Den höchsten Sieg errang man gegen Altötting 2, dieses Spiel gewannen die Minis mit 12:0. Im letzten Spiel kassierte man doch noch eine Niederlage gegen den TV Eggenfelden, der jedoch mit älteren Spielern angetreten war. Ergebnis: 4:7.Im Anschluß an die Spiele erfolgte eine Siegerehrung durch die Jugendleiterin, die den Kindern einen schönen Preis sowie Urkunden überreichten.

Insgesamt machte es richtig Spaß, wie die Minis um die Bälle kämpften und durch schönes Zusammenspiel ein tolles erstes Turnier gespielt haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal. Danke an den TV Altötting für die wirklich gelungene Veranstaltung.

 

Es spielten: Zeiler Bastian (Tor),Johannes Grundwürmer, Paul Borkowski, Mia Borkowski, Sina Gschneidner,Sophie Wulkau, Marion Werner, Ronja Schubert,

Pia Reichinger und Verena Schimpf.

 

In der Saison 2014/2015 trainieren wir jeden Mittwoch von 17:30-19:00 Uhr. Wir sind diese Saison eine gemischte Truppe aus Mädchen und Jungs, die gemeinsam in der Halle handballähnliche Spiele spielen, koordinative Aufgaben überwinden, zu kleinen Ballkünstlern werden, das Werfen, Fangen und Tippen in den unterschiedlichsten Formen lernen und natürlich Handball spielen. Wenn ihr Lust habt uns einmal kennenzulernen und Freude am Spielen mit dem Ball habt, dann schaut einfach einmal vorbei und macht mit! Wir freuen uns auf jeden neuen Mitspieler der mit uns zusammen spielt und Spaß hat!

Unsere Minis:

Veranstaltungen

Sponsoren:

Haas Fertigbau
Der Lokschuppen
In(n) Energie
Sparkasse Rottal-Inn
Knauf Insulation
erform
VR-Bank Rottal-Inn eG
Druckerei Vierlinger