Aktuelles


Neuer Trainer für die #badgirls

 

Im Januar diesen Jahres hatte sich der ehemalige Trainer der Damen des TSV Simbach Jost Brand bereit erklärt mit ihnen die Saison zu beenden.

 

Von Anfang an war jedoch klar, dass dies leider nur eine Übergangslösung war. Jost, deine #badgirls möchten sich nochmals herzlichst bei dir bedanken, dass du eingesprungen bist und mit ihnen die Saison erfolgreich bestritten und beendet hast - zumindest fast, bis Corona kam.

 

Diese „Corona-Zeit“, in der leider kein Handball stattfinden konnte, hat Managerin, Vanessa Bachmeier genutzt um einen neuen Trainer für die #badgirls zu verpflichten - mit Erfolg. Die Damen des TSV sind mehr als erleichtert und glücklich, dass sie Andi Lex als neuen Trainer gewinnen konnten und Tobias Deutsch weiterhin als Co-Trainer erhalten bleibt. Andi, oder auch besser als Lexi bekannt, war früher selbst als Spieler und zuletzt als Trainer im männlichen Jugendbereich im Verein aktiv. Nun möchte das „Urgestein“ vom TSV mit den Damen in ihrer 5. Landesligasaison wieder durchstarten und das große Potenzial, welches er in den #badgirls sieht weiter ausbauen.

 

Alle Beteiligten freuen sich wenn die bereits begonnene Vorbereitung, welche momentan individuell von zu Hause aus stattfindet, wieder in dir geliebte Richard-Findl-Halle verlegt werden kann.